Seite wählen

Pure Berlin

Inmitten des inspirierenden Weltstadt-Trubels entsteht um einen liebevoll begrünten Gartenhof ein wohltuendes Refugium, das seinen Bewohnern Ruhe und Kraft für das pulsierende Leben vor ihrer Tür gibt. Die beständige, zeitlose Eleganz der Architektur und die stilvolle Klarheit der mit sicherem Geschmack ausgesuchten Materialien und Oberflächen formen diesen reinen Ausdruck gediegener Wohnkultur.

Pures Berliner Lebensgefühl.
Purer Ausdruck gediegener Wohnkultur.

Beim Eintreten durch Eingang und Windfang schweift der Blick durch die weiträumige Lobby bis zu dem grünen, von der Straße aus uneinsehbaren Gartenhof. Ein Concierge begrüßt die Bewohner und ihre Gäste auf dem Weg zu den Aufzügen – ein hoher Servicegedanke sowie ein nicht unerheblicher Sicherheitsaspekt. Assoziationen an die Luxushotellerie sind nicht zufällig, sondern durchaus gewünscht und willkommen!

Gebäude

Der hohe Anspruch der Architektur wird schon beim ersten Anblick spürbar: Zurückgenommene, an Wellen erinnernde Linien bringen eine Bewegung in die Fassade. Die Wertigkeit des Natursteins, bodentiefe Fenster und wohnlich anmutende Balkone mit bronzefarbenen Geländern prägen das elegante Erscheinungsbild.

Auch die Fassaden in den ruhigen Nebenstraßen der Mühlenstraße überzeugen in ihrer Gestaltung mit einer klaren, sachlichen Linienführung. Die Balkone setzen nicht nur optische Akzente in der Außenarchitektur, sie erhöhen vor allem auch die Wohnqualität der Apartments – ganz besonders, wenn sie einen Ausblick Richtung Spree oder in den schönen Gartenhof bieten.

Draußen urban, drinnen grün. Es wäre nicht Berlin, wenn nicht irgendwo etwas Unerwartetes überraschen würde. Hier ist es der rund 500 Quadratmeter große Gartenhof, der eine Oase der Ruhe freigibt, sobald man den Trubel der Metropole am Eingang hinter sich zurück lässt.

Ruhe und Privatsphäre bietet die PURE Oase, Gräser zieren die kleinen Wege und einige gemütliche Plätzchen laden zum Verweilen im Freien ein. Die Stadt muss draußen bleiben: Hier zeigt die Natur mit Blumen, Stauden und hübschen Bäumen ihre ganze Pracht.

Das viele Grün und die inspirierte Gestaltung tragen zu der hohen Aufenthaltsqualität des Gartenhofes bei. Erholung pur!

Apartments

Jede Wohnung ein Ausdruck gediegener Wohnkultur: Intelligente Grundrisse vermitteln ein ideales Raumgefühl, erlesene Materialien und die ausgewählte Ausstattung ergeben ein stilsicheres Gesamtbild. Das Highlight ist und bleibt immer die Lage an der Spree: Schon ab der 1. Etage kann man über die East Side Gallery den Blick auf den Fluss genießen.
Der Großteil der Wohnungen in PURE sind intelligent geplante 2-Zimmer-Apartments mit separatem Schlafzimmer, offenem Wohn- und Kochbereich, Bad und Balkon.

Mit 50 bis 60 Quadratmetern sind sie bei Selbstnutzern und Kapitalanlegern gleichermaßen begehrt, da sie eine perfekte Größe für eine gute Vermietbarkeit mit sich bringen.
Es stehen verschiedene Grundrisstypen zur Wahl, jeder hat seine Besonderheit.Großzügige Loggien Richtung Süden und Spree oder auskragende Balkone in den Seitenstraßen, nach Westen und Osten ausgerichtet, bieten Sonne und Wasserblick. Die Wohnungen zum ruhigen Hof verfügen ebenfalls über Balkone nach Süden.

Typ A – 2 Zimmer mit Süd-Loggia

Typ B – 2 Zimmer Balkon zur Seitenfassade

Typ C – 3 Zimmer zum Innenhof

Ausstattung

Edel ist die Lieblingsfarbe. Ob in glänzenden Weiß- und Silbertönen, in warmem Kupfer, Bronze und Beige oder in zurückhaltenden, dunklen Anthrazit- und Grauschattierungen: Die kuratierte Ausstattung von PURE ist vor allem eines: stilvoll.

Drei Designlinien stehen zur Wahl, jede für sich ein Ausdruck höchster Individualität. Renommierte deutsche Hersteller wie Villeroy & Boch, Grohe, Gira oder FSB liefern die hochwertigen Produkte, die in den Designpaketen in unterschiedlichen Farbvariationen zusammengestellt sind.

White Shadow

Ein Spiel wie aus Licht und Schatten in unendlichen Nuancen: Helles Eichenparkett als Kurzstab bildet die stilgebende Grundlage für jede individuelle Möblierung. In den Bädern kommen die Grohe-Armaturen in Supersteel sowie die weiße, formschöne Badkeramik von Villeroy & Boch vor den zart cremefarbenen Fliesen ideal zur Geltung. Ein besonders edles Material kommt als Waschtischplatte zum Einsatz: weißer Marmor.

Warm Sunset

Farben, so schön wie ein Sonnenuntergang, bietet das Designpaket Warm Sunset. Alle Wohnräume ziert ein Echtholzparkett in Eiche, Farbton Rosé, ausgeführt als Kurzstab. Die Badezimmerfliesen von Villeroy & Boch sind auf dem Boden in Elfenbein gehalten und mit Wandfliesen in warmen Cremetönen sowie einer Waschtischplatte aus Jura-Naturstein kombiniert. Das Highlight: die Armaturen der Grohe-Linie Essence in der neuen bronzenen Farbgebung »Warm Sunset«, die der ganzen Designlinie ihren Namen verleiht.

Graphit

Kontrastreich, extravagant und absolut stilvoll ist diese PURE Designlinie namens Graphite. Der Boden: Eiche geräuchert. Eine Waschtischplatte aus dunklem Granit. Die GIRA-Lichtschalter: schwarz. Die Armaturen von Grohe in den Badezimmern: dunkelgraues Metall. Die Fliesen: Line von Villeroy & Boch, diesmal in Greige dunkel. Ein perfekter Kontrast zu den markanten Waschbecken und Badewannen von Villeroy & Boch. Und vor allem eine perfekte Kombination zu einem außergewöhnlichen Lebensstil.

für
Ziegert – Bank – und Immobilienconsulting GmbH

Upside Berlin (ehem. Max & Moritz)

Einheiten: 185 Einheiten auf 11.500qm Nutzfläche
Verkaufsvolumen: 110 Mio. Euro
Bearbeitungszeitraum: 2017 – 2018

Leistungsumfang: Ankaufsberatung, Koordination Mark- und Standortanalyse, Zielgruppendefinition, Projektdefinition, Begleitung Entwurf bis Bauantrag, Ausstattungskonzept, Marketing- und Vertriebskonzept, Koordination Vertriebsstart, Übergabe an Key Account

Auftraggeber: Premium AG, Wien/Berlin
Architektur: Hemprich Tophof Architekten
Landscape: POLA Landschaftsarchitekten

Marketingkonzept: minigram Studio für Markendesign GmbH
Visualisierungen: Xoio GmbH

www.pure-living.berlin